top of page
CC_logo_ortho_bionomy
Ortho-Bionomy® ist eine Weiterentwicklung der Osteopathie.
 
Es ist eine sanfte und sehr einfühlsame manuelle Behandlung, die in ihrer Erfahrung immer den ganzen Menschen anspricht und ernst nimmt. Vorhandene Ressourcen werden genutzt, um die besten Wege der Selbstheilung zu fördern. Die Behandlung ist immer schmerzfrei und folgt klaren Lebensprinzipien.

Als „Ortho-Bionomy® Practitioner“ behandeln sie viele Beschwerden. Diese reichen von degenerativen Veränderungen des Bewegungsapparates (Knie, Rücken, Halswirbelsäule, ...) bis hin zu Schmerzen innerer Organe, Traumata und vielen weiteren unterschiedlichen Funktionsstörungen. Die Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos.

Arbeitsprinzipien

 

Die feinfühlige Kontaktqualität und der Kontakt zum Klienten stehen im Vordergrund der Behandlung. Der Therapeut respektiert die Wahrnehmung der zu behandelnden Person in Bezug auf Körperausdruck, emotionales Erleben und Bewegungsausdruck. Dabei geht es ihm um eine unvoreingenommene und aufmerksame Präsenz, die dem Klienten Raum zur Selbstwahrnehmung und Reflexion lässt und ihm keine vorgefertigten engen theoretischen Reflexionen aufzwingt.

 

Die Ortho-Bionomy® arbeitet niemals gegen den Körper oder die Wünsche des Patienten. Vielmehr betont es die Selbstwahrnehmung und Selbsterfahrung des Klienten.

Der Begriff Ortho-Bionomy® kann durch „den Regeln des Lebens folgen“ ersetzt werden.

 

Gründer war der britisch-kanadische Osteopath Dr. Arthur L. Pauls (1929 -1997).

Seit 1974 Arthur L. Pauls Ortho-Bionomy® in den USA und Kanada. Die ersten Kurse fanden 1985 in der Schweiz und ab 1987 in Deutschland statt.

 

Heute gibt es Trainer für Ortho-Bionomy® im gesamten angelsächsischen Raum, in vielen westeuropäischen Ländern und in Japan.

champ_gîte.jpg

Sie planen ein Seminar, einen Urlaub in schöner Lage? 

ortho_bionomy.jpg

AUSBILDUNG - www.obaz.ch

Informationen zur Ausbildung zum Ortho-Bionomy® finden Sie unter dem Link oben! Besuchen Sie uns:-)

kontaktiere uns

Vielen Dank für das, was Sie gesendet haben!

Contact - Ortho-Bionomy
bottom of page